1/3

Was kann Hypnose und wem hilft sie?

In der Zahnmedizin hilft Hypnose beim Abbau von Ängsten und besonders, um lange Behandlungen angenehmer zu machen.

Sie kann zur schmerzarmen oder sogar schmerzfreien Behandlung auch ohne Spritze verhelfen.

Hypnose wird auch als begleitende Maßnahme bei Verspannungen der Kaumuskulatur sowie schmerzhaften Kiefergelenkserkrankungen angewandt.